EARLOBE RECONSTRUCTION

OHRLÄPPCHEN-REKONSTRUKTION

Nicht selten kommt es vor, dass man den Tunnel irgendwann satt hat, das Tragen von zu schwerem Schmuck nach mehreren Jahren einen Schlitz im Ohrläppchen bildet, oder das Ohrläppchen sogar reißt. Häufig sind zu schnelles Dehnen oder das Hängenbleiben an der Kleidung die Ursache für Letzteres.

Natürlich sollte ein solch eingerissenes Ohrläppchen kein Dauerzustand sein, daher bieten wir dir die Möglichkeit einer Ohrläppchen-Rekonstruktion an.

 

Mittels eines Skalpells wird der alte Stichkanal und, vor allem bei Tunnel, das überschüssige Gewebe entfernt, das Ohrläppchen neu geformt und wieder vernäht.

Die verbleibenden Narben sind nach einigen Monaten meist nur noch minimal bis nicht sichtbar.

 

Die Preise richten sich je nach Aufwand.

Vor jeder Rekonstruktion sollte ein persönliches Beratungsgespräch stattfinden indem wir dich komplett aufklären, dir den genauen Ablauf des Eingriffs und die Nachsorge erklären können.

Termine zur Besprechung und Voruntersuchung können über das Kontaktformular, telefonisch oder persönlich im Studio vereinbart werden.
Mehr anzeigen